Schulpolitik: Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen.

Schulministerin Sylvia Löhrmann betonte in ihrer Pressekonferenz zum Schulanfang, dass in NRW in den vergangenen Jahren die wesentlichen schulstrukturellen Weichenstellungen vorgenommen worden seien: „Unsere Schulen haben Zeit, sich auf ihre inneren Schulentwicklungsprozesse zu konzentrieren. Dabei werden wir sie intensiv begleiten und unterstützen.“ Gut, nehmen wir die inneren Schulentwicklungsprozesse mal in …

Schulsozialarbeit in NRW über das Jahr 2014 hinaus sicherstellen

Schulsozialarbeit in NRW über das Jahr 2014 hinaus sicherstellen Antrag PIRATEN Dr. Paul, Joachim; Olejak, Marc u.a. PIRATEN Drucksache 16/6849 23.09.2014 2 S. Aufforderung an die Landesregierung zur Bereitstellung der notwendigen Landesmittel für die Weiterführung der Schulsozialarbeit im Landeshaushalt 2015 als Landesprogramm, Vereinbarung mit den Kommunen über eine kontinuierliche Verstetigung …

Voller Stundenplan für Ministerin Löhrmann

Zum Beginn des neuen Schuljahrs: Keinen Anlass für Selbstgefälligkeit gibt es auch im neuen Schuljahr für die Schulpolitik des Landes. Vielmehr müssen die Ärmel hochgekrempelt werden. Der Stundenplan ist voll. Unsere Schulen machen im nächsten Schuljahr weitere Schritte auf dem Weg zur Umsetzung der Inklusion. Zweifel, ob die Landesregierung dafür …

Eine Minute vor zwölf – Nach Absage des Bundes zur Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit muss Landesregierung endlich handeln

Eine Minute vor zwölf – Nach Absage des Bundes zur Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeit muss Landesregierung endlich handeln Antrag PIRATEN Dr. Paul, Joachim; Kern, Nicolaus u.a. PIRATEN Drucksache 16/5279 18.03.2014 2 S. Aufforderung an die Landesregierung zur Bereitstellung der notwendigen Landesmittel für die Weiterführung der Schulsozialarbeit im Landeshaushalt als Landesprogramm, Bemühungen …

Schulsozialarbeit in NRW sicherstellen

Schulsozialarbeit in NRW sicherstellen Antrag PIRATEN Dr. Paul, Joachim; Pieper, Monika u.a. PIRATEN Drucksache 16/4384 13.11.2013 2 S. Vor dem Hintergrund der im Rahmen des Bildungs- und Teilhabegesetzes (BuT) Ende des Jahres auslaufenden Kostenübernahme für die Schulsozialarbeit durch den Bund folgende Aufforderungen an die Landesregierung: Berücksichtigung der nötigen Mittel im …

Schulsozialarbeiter dürfen Sparzwang nicht zum Opfer fallen

Gemeinsamer Text von Olaf Wegner, Dietmar Schulz und Monika Pieper Wer sich angeblich für Inklusion an Nordrhein-Westfalens Schulen stark macht, kann nicht an Sozialarbeitern sparen! Wir fordern die SPD auf, in den Koalitionsverhandlungen die Weiterfinanzierung der Schulsozialarbeiter in NRW durch den Bund durchzusetzen. Ende diesen Jahres will der Bund 102 Millionen Euro …